Mit kleinen Flügeln hoch hinaus

19 04 2011

Warum ist Doodle Jump für das iPhone so erfolgreich? Was macht es so besonders? Die gekritzelte Optik? Das simple Spielprinzip? Der putzige Charme des grünen Rüsselmännchens? Irgendetwas muss es ja sein, aber was es auch ist – Tiny Wings hat es auch. Das Minispiel schaffte es in Rekordzeit in die Charts und hält sich dort seit Wochen in den Top 5.

Bei diesem Preis-Leistungs-Verhältnis kein Wunder, kostet die Perle doch nur 79 Cent. Für nichtmal einen Euro darf man einem übergewichtigen Vogel mit minderwertig ausgeprägten Flügeln zum Fliegen verhelfen. Mittels Druck auf den Touchscreen plustert sich der kleine Kerl auf und gewinnt an Gewicht. So lässt sich am meisten Schwung gewinnen, den man zum Auftrieb braucht. Ist man indes zu langsam, bricht nach gewisser Zeit die Nacht herein und hüllt den Kleinen in kuschlige Träume.

Was bei Doodle Jump die Plattformen sind, sind in Tiny Wings unterschiedlich steile Inselhügel, die immer wieder eine besondere Herausforderung darstellen. Gegner gibt es keine. Nur eine liebenswerte Melange aus märchenhaften Kulissen und im Hintergrund dudelnden Elektroklängen.

Hat man nach einiger Übung alles richtig gemacht, kann der fröhlich jauchzende Gockel sogar am Wolkenkleid schnuppern. Das gibt Punkte und Geschwindigkeit – neben den sammelbaren Münzen die einzigen beiden Motivationsmotoren. Tiny Wings ist folglich eine kurzweilige Punktejagd, mit freischaltbaren Erfolgen und zuckersüßem Liebreiz. Aber was heißt schon Kurzweil? Ich jedenfalls überbrücke täglich lästige Wartezeiten mit dem kleinen Brummer. Ein Schmuckstück unter den Iphone-Spielen.

Advertisements

Aktionen

Information

One response

16 10 2011
Ich habe einen Vogel « Das Leben ist ein Videospiel

[…] einem halben Jahr kaufte ich mir das Highscore-Spielchen Tiny Wings im App Store – und damit einen Vogel, der mir bis heute die Nerven raubt. Ständig wage ich […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: